Spontanität und Flexibilität ist neben Kundenzufriedenheit unser höchstes Credo.

Aus diesem Grund befindet sich unsere Goldschmiede immer noch im Haus am Alten Markt.

Unsere Goldschmiedemeister können auf die besten Ressourcen zurückgreifen. Unter anderem arbeiten wir mit modernster Technik, wie CNC-Gravurmaschinen und Laserschweisstechnik, ebenso wird Jahrhundert alte Goldschmiedhandwerk mit höchster Präzision angewandt.

Bis zum formvollendeten Schmuckstück sind es viele Schritte, die Expertenwissen, Detailliebe und Handwerkskunst voraussetzen. Nachdem die Edelsteine von Familie Koppenwallner persönlich ausgesucht wurden, wird ein handgezeichneter Entwurf gefertigt. Im Team wird dann entschieden wie die endgültige Form aussehen soll, wofür Jahrzehnte alte Arbeitsbücher und Aufzeichnungen als Inspiration dienen. Dann erfolgt der Gang in die Goldschmiede, wo eine erste Berechnung mit dem Goldschmiedemeister stattfindet. Daraufhin wird die Rohform erstellt. Erst wenn diese den hohen Ansprüchen des Traditionsjuweliers gerecht wird, werden die Steine gesetzt. Bis das Schmuckstück perfekt und somit fertig ist, kann es noch die eine oder andere Änderung geben. Denn bei Juwelier Koppenwallner wird großer Wert auf Qualität gelegt - nur so können kostbare Unikate höchster Güte gefertigt werden.

Zum Angebot zählen neben den eigenen Kreationen, ihre persönlichen Anfertigungen, Umarbeitungen und Reparaturen jeglicher Art.